Veranstaltungen

Im Juni wieder Präsenz-Vorträge

Aufgrund der Entwicklung in den vergangenen Wochen ist es nun endlich möglich, wieder Präsenz-Veranstaltungen durchzuführen. Im Monat Juni bietet der Verein die nachstehenden Vorträge an:

Montag, 20. Juni 2022, 19:30 Uhr, im PFL Oldenburg, Peterstraße 3, Vortragssaal
Thema: Schüßler Salze bei Rheuma und Arthrose 
Referentin: Dr. Gabriele Steinmetz

Mittwoch, 29. Juni 2022, 19:00 Uhr, im Haus Brandstätter, Marktplatz/ Am Brink 5, Bad Zwischenahn
Thema: Schüßler-Salze für die Haus- und Reiseapotheke
Referentin:    Dr. Gabriele Steinmetz 

 Samstag,  25.Juni 2022, 12:00 bis 17:00 Uhr, Haus Brandstätter, Marktplatz/ Am Brink 5, Bad Zwischenahn 
„Schüßler Tagesseminar: Haupt- und Ergänzungssalze“ – Mit persönlicher Mittelbestimmung und ausführlichem Skript
Referentin: Dr. Gabriele Steinmetz 

 Nähere Einzelheiten s. unten – Vorträge/Seminare 2022

Vorträge/Seminare 2022

In diesem Vortrag gibt die früher selbst betroffene Heilpraktikerin, Frau Dr. Gabriele Steinmetz, zunächst einen Einblick in die häufigsten Ursachen für die verbreiteten schmerzhaften Rücken- und Gelenkbeschwerden. Anschließend stellt sie ein seit vielen Jahren bewährtes Behandlungskonzept vor, bei welchem die Schüßler-Salze eine wichtige Grundlage bilden und welches auch gern begleitend oder im Anschluss an die schulmedizinische Behandlung angewandt werden kann. Als Therapeutin mit über 30jähriger Erfahrung vermittelt sie wichtige und einfach nachvollziehbare Tipps zu Anwendung und sinnvollen Kombinationen der 12 potenzierten Mineralverbindungen. Im Anschluss freuen wir uns auf Fragen und Erfahrungsaustausch. Ort: Kulturzentrum PFL, Peterstraße 3, Oldenburg Maximal 20 TeilnehmerInnen, Anmeldungen bitte bis 1 Woche vor dem Termin unter: 0441-9365890, 0173-6882921 oder mail@hp-steinmetz.de
Der Vortrag beginnt mit Kurzporträts zur Wirkung und Anwendungsweise der 12 Mineralsalze nach Dr. Schüßler, wobei die Schüßler-Expertin, Dr. Gabriele Steinmetz, die unterschiedlichen Schüßler-Salze kurz und prägnant mit praktischen Beispielen vorstellen wird. Hierbei geht die Heilpraktikerin besonders auf „sommerliche“ Gesundheitsprobleme wie Heuschnupfen, Kreislaufprobleme durch Hitze und Sonneneinwirkung ein, aber z. B. auch auf Verdauungsstörungen. Entsprechend der Jahreszeit werden die wichtigsten Schüßler-Salze und -Salben für die Haus- und Reiseapotheke erläutert. Im Anschluss freuen wir uns über Fragen und Erfahrungsaustausch. Ort: Haus Brandstätter, Marktplatz/ Am Brink 5, Bad Zwischenahn Maximal 20 TeilnehmerInnen, Anmeldungen bitte bis 1 Woche vor dem Termin unter: 0441-9365890, 0173-6882921 oder mail@hp-steinmetz.de
Mit persönlicher Mittelbestimmung und ausführlichem Skript Ort: Haus Brandstätter, Marktplatz/ Am Brink 5, Bad Zwischenahn Maximal 20 TeilnehmerInnen, Anmeldungen bitte bis 1 Woche vor dem jew. Termin unter: 0441-9365890, 0173-6882921 oder mail@hp-steinmetz.de
Mittwoch, 13. Juli 2022, 19.00 Uhr: Vortrag "Stille Entzündungen, eine schwelende Gefahr?" Die Entzündungsstadien nach Dr. Schüßler mit Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg, Heilpraktikerin, Gerchsheim Mittwoch, 3. August 2022, 19.00 Uhr: Vortrag "Schüßler-Salze zum Wohle der Haut" mit Mariann Freund, Heilpraktikerin, Freital Donnerstag, 6. Oktober 2022, 19.00 Uhr: Vortrag "Bewegung und Entspannung mit den Schüßler Salzen - Im Gleichgewicht in stressigen Zeiten" mit Anne Zanzinger, Heilpraktikerin, Wallhausen Mittwoch, 19. Oktober 2022, 17.00 Uhr: Freie Atmung mit Schüßler Salzen, ein Blick hinter die Kulissen – Lunge und Darm im Mittelpunkt – mit Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg, Heilpraktikerin, Gerchsheim Wenn Sie sich unter www.bio-verein.de für einen Newsletter eintragen, erhalten Sie regelmäßig aktuelle Hinweise, auch auf Online-Vorträge. Für die Anmeldung dazu gibt es leicht nachvollziehbare Hinweise. So können Sie sich bequem zu Hause informieren. Es gibt auch eine Möglichkeit Fragen zu stellen, die im Anschluss an den Vortrag beantwortet werden.

Wochenend-Seminar 

Seit rd. 30 Jahren ist es Vereins-Tradition, im ersten Quartal ein Wochenend-Seminar durchzuführen. Im Laufe der Jahre wurden viele interessante Themen intensiv durch Vorträge und Workshops vermittelt. Die Seminare fanden stets eine gute Resonanz und waren jeweils frühzeitig ausgebucht.

Leider konnten die Wochenend-Seminare in den Jahren 2020 bis 2022 wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. 

Kommentare sind geschlossen.