Der aktuelle Tipp

Die Herbstkur für ein starkes Immunsystem

Nach dem Sommer tut unserem Organismus folgende Kur gut und stärkt das Immunsystem für die kalte Jahreszeit:

Nr.  3 Ferrum phosphoricum D 12  
unterstützt das Immunsystem bei der Auseinandersetzung mit Viren und Bakterien und kann zur Stärkung der Abwehrkräft auch vorbeugend genommen werden.

Bei Bedarf ist die Einnahme zur Stabilisierung des Immunsystems – auch bei Kindern – über mehrere Monate möglich (dann z. B. 3 x tgl. 2 Pastillen lutschen)

Nr.  8 Natrium chloratum D 6
ist das Funktionsmittel des Flüssigkeitshaushalts; befeuchtet und kräftigt die Schleimhaut.

Nr. 21 Zincum chloratum D 6
Mineralstoff zur Aktivierung des Stoffwechsels und wirkt regulierend bei allgemeiner Immunschwäche. 

Einnahmeempfehlung:
Täglich jeweils 5 – 7 Pastillen der Salze mit einander vermischen und über den Tag verteilt einzeln lutschen oder in zwei Portionen teilen, in Wasser auflösen und in kleinen Schlucken trinken. Dabei jeden Schluck einen Moment im Mund behalten. 

Dauer: ca. 4 Wochen – oder nach Bedarf auch länger.

Kommentare sind geschlossen.